Login

Login
Mittwoch, 19 September 2018
  • Dokumentationen
    auch unter schwierigen Bedingungen
  • Kompliziertes
    einfach erklären
  • Werbung
    preiswert machen
  • Professionelle Technik
    ist bezahlbar geworden
  • Produkte
    ansprechend präsentieren

Filmaufnahmen (Grundlagen)

älterer DV Semiprofi-CamcorderWir drehen mit Ihrer Kamera gute Filme.

Der Workshop "Fotografie Grundlagen" macht den Einstieg in diesen Schulungsbaustein einfacher, ist aber nicht Voraussetzung. Foto- und Filmkameras haben sich technisch angeglichen und unterscheiden sich hauptsächlich im Handling. Deshalb sind die Themen sehr ähnlich.

Ich werde Ihnen nicht versprechen, dass Sie nach diesem Kurs als professionelle(r) Kameramann/frau arbeiten können. Sie werden anschließend brauchbare Bilder machen, die für die Verwendung, z.B. in Online Medien, vollkommen ausreichend sind und sich deutlich von Amateuraufnahmen unterscheiden.

 Inhalte des Workshops:

  • Erarbeiten der wichtigen Funktionen Ihrer Kamera
  • Wie funktionieren Blende, Belichtungszeit und Gain?
  • Licht ist farbig, auch wenn wir es nicht sehen: Der Weißabgleich
  • Vorhandenes Licht richtig nutzen oder Licht setzen
  • Motivauswahl und Bildausschnitte
  • Kameraperspektiven und -bewegungen
  • Praktische Übungen

Teilnehmerzahl: 1 - 3
Dauer: 1 Arbeitstag


Videoschnitt (Grundlagen)

Multimonitor-Arbeitsplatz

Sie lernen hier das Schneiden und Vertonen ihrer Filme.

Videos aufnehmen war der erste Schritt. Sie brauchen aber einen richtigen Film. Für die Bearbeitung gibt es unendlich viele Programme, die alle ähnlich funktionieren. In diesem Workshop arbeiten wir mit Sony Vegas Pro 13 und auf Wunsch mit Adobe Premiere CS5.

Warum arbeite ich am liebsten mit Sony Vegas Pro 13?
Das Programm ist absolut professionell, einfach in der Handhabung, komplett und bezahlbar. Für die Schulung können Sie sich eine kostenlose Demoversion aus dem Internet herunterladen. Mit dem Wissen aus diesem Workshop finden Sie sich in den meisten anderen Schnittprogrammen schnell zurecht.

 Inhalte des Workshops:

  • Es muss sein: Urheberrecht und Bild- / Tonquellen im Internet
  • Filme von der Kamera auf den Rechner kopieren oder aus dem Internet downloaden
  • Welche Video- und Soundformate gibt es und wie erkenne ich sie?
  • Anlegen eines Projekts im Schnittprogramm
  • Importieren der Film- und Soundclips in das Schnittprogramm
  • Schnittvorbereitung, das Vorsortieren der Medien
  • Dramaturgie, Musik, Geräusche und Schnittfolge eines Filmes
  • Clips schneiden und in der Timeline zusammenstellen
  • Besonderheiten beim Schneiden von Musik
  • Nachträgliche Bildkorrektur: Helligkeit, Kontrast, Farbe (die Farbräume)
  • Videoeffekte: Zeitraffer, Zeitlupe, Bild-in-Bild, Maskieren, Positionieren ...
  • Tonbearbeitung: Mischen von Sprache und Musik
  • Rendern (Die Ausgabe des fertigen Videos)
  • Welche Formate für YouTube, Facebook oder Powerpoint?

Praktische Übungen

Teilnehmerzahl: 1 - 3
Dauer: 2 Arbeitstage


 

Fotografie (Grundlagen)

Ich zeige Ihnen, wie Sie gute Bilder machen.

Sie sind Pressetante oder Presseonkel, haben schreiben gelernt und jetzt erwartet man von Ihnen auch noch professionelle Fotos. Ihr Arbeitgeber hat Ihnen eine wirklich gute Kamera gestellt. Nur machen gute Kameras nicht automatisch gute Bilder. Ähnliches kann auch anderen Berufsgruppen passieren.
eos7d Spiegelreflexkamera

Fotografieren ist ein eigenständiger Beruf und teure Profikameras sind für Ihren Zweck eigentlich zu kompliziert.

Dabei ist Fotografieren ganz einfach.

Inhalte des Workshops:

  • Erarbeiten der wichtigen Funktionen Ihrer Kamera
  • Wie funktionieren Blende, Belichtungszeit und Gain (ASA/DIN)?
  • Licht ist farbig, auch wenn wir es nicht sehen: Der Weißabgleich
  • Vorhandenes Licht richtig nutzen oder Licht setzen
  • Richtig blitzen
  • Motivauswahl und Bildausschnitte für Print und Online
  • Praktische Übungen

Teilnehmerzahl: 1 - 3
Dauer: 1 Arbeitstag


 

Fotos für den Online Shop

Online Shop
Gute Bilder verkaufen - schlechte Bilder verärgern Kunden.

Sie betreiben einen eigenen Online Shop oder verkaufen bei Ebay und Co. Dann brauchen Sie Fotos, gute Fotos Ihrer Produkte. Meist müssen Sie selbst fotografieren, denn das Übernehmen von Bildern aus anderen Shops ist in der Regel verboten und kann teuer werden. In diesem Workshop zeige ich Ihnen, wie Sie das Maximum aus Ihrem Equipment herausholen und gebe Tipps zur Optimierung Ihrer Ausrüstung. Ihre Kunden werden es Ihnen danken, mehr kaufen und bessere Bewertungen abgeben.

ebay

Inhalte des Workshops:
  • Sie erklären mir, was Sie verkaufen wollen.
  • Produkte auf neutralem Hintergrund oder arrangiert im Umfeld
  • Licht setzen: neutral oder mit Ambiente, Kunst- oder Blitzlicht, Kontrastumfang
  • Ihre Kamera: Blende, Zeit, Gain (DIN/ASA) und Weißabgleich
    (Letzteres wird bei Online Shops häufig vernachlässigt und falsche Farben führen oft zu Ärger mit den Kunden.)
  • Bilder am PC optimieren
  • Was können Sie an Ihrer Ausrüstung optimieren?


Teilnehmerzahl: 1 - 2
Dauer: 1/2 - 1 Arbeitstag


Kamerakauf

canonhf10 Amateur-Camcorder
Verkäufer wollen verkaufen.

Sie benötigen eine Foto- oder Filmausrüstung für sich oder Ihre Firma. Hier werden oft gravierende Fehler gemacht und Sie müssen später mit schlechten Bildern, komplizierter Bedienung und im Videobereich noch öfter mit miserablem Ton leben. Ich habe vor meiner Ausblidung im Film- und Fotostudio im Handel gejobt. Man verkauft die Kameras mit der höchsten Provision. Das ist aber nicht unbedingt die optimale Kamera für Ihren Einsatz.

sony4k Semiprofi-Camcorder
Inhalte des Workshops:

  • Sie erklären mir, was Sie aufnehmen wollen.
  • Ich erkläre Ihnen, worauf Sie beim Kauf achten sollten.
  • Wir recherchieren zusammen im Internet nach optimalen Kameras.

Wichtig: Ich bin kein Verkäufer.
Sie kaufen später bei Ihrem Händler und wissen, was sie benötigen und was es kosten darf.

Teilnehmerzahl: 1 - 2
Dauer: 1/2 Arbeitstag


 

und dann ...

ZufriedenheitsgarantieTelefonische Beratung

Ich möchte, dass Sie zufrieden sind und das Erlernte auch anwenden. Deshalb stehe ich Ihnen in den Wochen nach dem Workshop kostenfrei für Ihre offenen Fragen zur Verfügung. Auch kann ich Sie bei der Arbeit am Bildschirm unterstützen. Mit diesem Programm können wir über das Internet zusammen auf Ihrem PC arbeiten.

Aufbau Workshops

Wenn Sie das Thema Medienproduktion vertiefen möchten, biete ich weiterführende Workshops zu den Themen Fotografie, Film und Videoschnitt an.

Weitere mögliche Themen sind:

  • Grafik: Mit Coreldraw von der Idee zur fertigen Druckvorlage
  • Schnelle Bildbearbeitung mit ACDsee.
  • Eventmanagement: Etat, Planung, Sicherheit, Tagungstechnik ...

Sprechen Sie mich an.
Telefon: 04265 2223270
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!